6. See-Hafen-Kongress in Hamburg am 8. November 2016

Mehr Chemie. Mehr Logistik. Chancen für die Unterelbe.

Diskutieren Sie mit Experten aus Industrie, Hafen und Logistik über die kommenden Herausforderungen für die Elberegion als Chemie-, Logistik- und Produktionsstandort.

Hafen Hamburg Marketing e.V. und die UMCO GmbH laden zum 6. See-Hafen-Kongress am 8. November 2016 in den Hafen-Klub in Hamburg ein. Staatsrat Dr. Rolf Bösinger, Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg, hält das Grußwort.

Aus den Ergebnissen eines zweijährigen Projektes der Metropolregion heraus zum Thema "Industrieregion Unterelbe" stehen dieses Jahr schwerpunktmäßig die chemische und pharmazeutische Industrie und ihre Zulieferer und Abnehmer im Fokus des Kongresses. In Fachvorträgen und moderierten Themenrunden diskutieren wir mit Ihnen folgende Themen:

  • Industrie (-ansiedlung) im Spannungsfeld der Metropolisierung
  • Starke Logistik für eine erfolgreiche Industrieregion im internationalen Kontext
  • Standortentscheidungen international agierender Chemieunterunternehmen
  • Unser Leitbild für den Wirtschaftsraum Unterelbe 2030

Der Kongress wird unterstützt vom Projekt Länderübergreifendes Regionalmanagement für den Wirtschaftsraum Unterelbe.

Weitere Informationen finden Sie unter dem Punkt Programm. Die Anmeldung ist möglich über das Online-Formular

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr See-Hafen-Kongress Team

Veranstalter

  weiterlesen »

Partner